European Commission logo
deDeutsch

Reise

Deutschland

Der Green City Spirit
Am Wasser entlang
Nachhaltiger konsumieren
Strecke 3
Nachhaltiger konsumieren
Vom bis

Auf dieser Reise mit Charlotte werden Sie lernen, dass Nachhaltigkeit zu Hause beginnt. Ihr werdet Unternehmen und Initiativen kennen lernen, die den Menschen helfen, bewusstere Entscheidungen zu treffen und ihre Kaufkraft für Gutes einzusetzen. Es gibt viele Möglichkeiten für ethischere und nachhaltigere Produkte!

Germany Route 3

Charlotte Carlsson's position

1
2
3
4
5
Falkenberg
SHIFT

SHIFT produziert Telefone, für deren Produktionsprozess 70 % weniger Ressourcen benötigt werden, was sie gegenüber normalen Smartphones zu einer viel nachhaltigeren Alternative macht. Darüber hinaus sind SHIFT-Telefone modular aufgebaute Smartphones, die unter fairen Arbeitsbedingungen gefertigt werden. Im Jahr 2018 hat das Unternehmen den Bundespreis Ecodesign in der Kategorie „Produkt“ gewonnen.

Dresden
NonHazCity

Industrieabwässer, kommunale Abwässer und Regenwasser sind die Quelle gefährlicher Substanzen und Schadstoffe, die in die Ostsee gelangen. NonHazCity hat es neun Gemeinden rund um die Ostsee ermöglicht, zu diesem Problem ihre Chemikalienaktionspläne zu entwickeln, und hat Dutzende kleiner Unternehmen und Haushalte geschult, um ihre Emissionen zu reduzieren.

Leipzig 
Project Bürgerbahnhof Plagwitz

Im Jahr 2009 verwandelte das Projekt Bürgerbahnhof Plagwitz einen heruntergekommenen Güterbahnhof und ein Gleisgelände in Leipzig in lebenswerte Räume für Bürgerinnen und Bürger. Heute bietet der Standort auch Möglichkeiten für lokale Unternehmen und Interessengruppen sowie eine gesunde Umgebung für Outdoor-Aktivitäten.

Leipzig 
Undine kosmetik

In Leipzig ist dieser Hersteller von Naturkosmetik für seine Produkte mit Apfelduft sowie die Verwendung verschiedener Pflanzenextrakte und anderer natürlicher Inhaltsstoffe bekannt.

Schwaben
Phytamin

Phytamin entwickelt und testet innovative Produkte, die eine gesunde Alternative zu Fleisch darstellen können. Es ist unerlässlich, dass sich Menschen wieder mit pflanzlichen Lebensmitteln anfreunden, wenn wir eine Zukunft mit gesunden Menschen und einem gesunden Planeten aufbauen wollen.